Tag-Archiv | Kapern Königsberg

Königsberger Klopse

klops
Zutaten für 4 Personen:

500 g Hackfleisch gemischt (Rind u. Schwein)
1 Brötchen einweichen,
1 Ei,
1 Zwiebel fein gehackt,
2 Esslöffel Sardellenpaste (1/2 Tube),
250 g feine Kalbsleberwurst,
Pfeffer aus der Mühle,
Butter zum Einfetten,
1/2 L Wasser,
Instant Bouillonbrühe,
1 Lorbeerblatt
2 Zwiebel fein gehackt,
einige Pfefferkörner
1 halben Teelöffel Salz,

Sauce:
30 g Butter (oder Margarine, 30 g Mehl,
1 Glas Kapern (Menge nach Geschmack),
Saft einer 1/2 Zitrone, 1 Eigelb, 2 Esslöffel Dosenmilch, oder 3 El. süße Sahne, 1 Prise Zucker, Salz

Zubereitung:

Hackfleisch mit dem eingeweichten, gut ausgedrückten Brötchen, Ei, Zwiebeln, Sardellenpaste und der Kalbsleberwurst gut zu einer Masse vermengen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken, und dann zu 8 runde Bälle formen. In einem Topf (ca. 24 cm Ø) den 1/2 Liter Wasser mit 2 Tl. Bouillon zum kochen bringen und die Klopse darin ca. 15 Min garen. Die Klopse aus der Brühe nehmen, die Brühe durch ein Sieb in ein anderes Gefäß geben.

In einem Topf Butter (Margarine) erhitzen. Das Mehl hellgelb anschwitzen, bei ständigem Rühren die Brühe von den Klopsen hinzufügen. Kapern mit Saft dazugeben und einmal aufkochen, die Hitze herunter schalten (bei E-Herd ausschalten). Sauce mit Eigelb legieren, mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Zucker süßsauer abschmecken. Die Dosenmilch/süße Sahne zum Schluss unterrühren und die Klopse hinzufügen und mindestens 10 Min. ziehen lassen.

Beilage: Salzkartoffeln oder Reis
Gurkensalat oder Rote Bete

Guten Appetit!